• Manganese X Energy Corp. stellt vierteljährliches Update bereit

    Montréal, Québec, Kanada,11. April 2019, Manganese X Energy Corp. (TSXV: MN) (FWB: 9SC2) (TRADEGATE: 9SC2) (OTC Pink: SNCGF) (Manganese oder Unternehmen) freut sich ein vierteljährliches Update über unsere Projekte, Ziele und Leistungen bereitzustellen. Wir freuen uns sehr, einige wichtige Meilensteine erreicht zu haben, und sehen einem noch besseren zweiten Quartal entgegen.

    Projekt mit dem National Research Council of Canada (NRC)
    Potential to Ore Upgrading and Purification Techniques Study to Produce Battery Grade Material (in etwa: Das Potenzial von Erzaufbereitungs- und Reinigungstechniken zur Herstellung von Material in Batteriequalität)
    Manganese X hat einen sehr vielversprechenden Bericht über das Projekt erhalten, der unter anderem auf die Kombination der Gravitations-, Flotations- und magnetischen Trennverfahren eingeht, die eingesetzt wurden. Dies würde ein Fließschema mit bedeutenden Entwicklungen involvieren, um insbesondere unser Erz aus dem Konzessionsgebiet Battery Hill zur Herstellung von Material in Batteriequalität aufzuwerten. Die besten Ergebnisse stammen aus den Flotationsuntersuchungen und -verfahren; u.a. wurde ein Mangankonzentrat mit 19,5 % Mn hergestellt, eine Steigerung von 40 % gegenüber dem durchschnittlichen Erzgehalt. Diese Ergebnisse ergänzen unsere aktuellen Bemühungen hinsichtlich der Entwicklung eines wettbewerbsfähigen Fließschemas, da wir uns weiter darum bemühen, die Reinheit unserer Manganverbindungen für den Einsatz in Batterien zu verbessern. Wir setzen unser Streben nach einem Reinheitsgrad von 99,9999 % fort und sind zuversichtlich, dass wir erfolgreich sein werden.

    Kemetco Research Inc:
    Wie bereits bekannt gegeben, war Manganese X Energy in Zusammenarbeit mit Kemetco Research Inc. in der Lage, Mangansulfat mit einem Reinheitsgrad von über 99,6 % und einem sehr geringen Gehalt an Basis- und Alkalimetallen herzustellen. Das Unternehmen und Kemetco fahren mit der Entwicklung des Reinigungsverfahrens fort und planen derzeit die nächste Phase des Projekts, das auf die Herstellung von Manganverbindungen mit hohen Reinheitsgraden (>99,9 %) für den Einsatz in verschiedenen Batteriechemikalien (z.B. Li-Ionen- und Alkalibatterien) abzielt.

    Konzessionsgebiet Battery Hill (New Brunswick):
    Wir planen ein Herbstbohrprogramm, um eine NI 43-101-konforme Ressourcenschätzung durchführen zu können. Damit soll unsere aktuell abgegrenzte Mineralisierung in die angezeigte Ressourcenkategorie hochgestuft werden. Das Programm wird sich auf die hochgradigeren Teile der Lagerstätte nahe der Oberfläche wie den Bereich Moody Hill konzentrieren.

    Kupfer-Nickel-Projekt Peter Lake (Quebec):
    Wir freuen uns, mitzuteilen, dass wir am 15. Mai oder je nach Wetterlage früher ein umfassendes Explorationsprogramm aufnehmen werden. Wir werden zunächst die vorrangigen Anomalien an der Oberfläche (IP-Anomalien (induzierte Polarisation), Kupfer-Nickel-Kobalt-Bodenanomalien und angezeigte Erweiterungen der bekannten Vorkommen North und South) durch eingehende Prospektionen und geologische Untersuchungen bewerten und dann mit den Grabungen unter Einsatz von Dynamit – sofern es die Oberflächenbedingungen zulassen – fortfahren. Im Anschluss an diese ersten Arbeiten wird schnellstmöglich ein umfangreiches Bohrprogramm durchgeführt.

    Mountain Spring Oil and Gas Limited (MSOG):
    MSOG hat dem Unternehmen vergangene Woche mitgeteilt, dass MSOG die Genehmigung für die Finanzierung seiner Öl- und Gasakquisition erhalten hat und nun auf den Abschluss der Vereinbarung und die Übernahme des Konzessionsgebiets wartet. Dieses etablierte Öl- und Gaskonzessionsgebiet mit Cashflow im Westen Kanadas verfügt über die vollständige Infrastruktur für die gesamte bestehende und zukünftige Produktion und ist Gegenstand eines geschlossenen Vertrags. Manganese X ist derzeit zu 15 % an MSOG beteiligt.

    Das Unternehmen hat die Option, seine Beteiligung an MSOG nach dem Abschluss der aktuellen Akquisition durch MSOG und mit der Zustimmung des Board of Directors von Manganese X um weitere 10 % zu erhöhen.

    Die Strategie des Unternehmens besteht darin, den potenziellen Cashflow aus den Dividenden, die durch seine Beteiligung an den Öl- und Gasförderbohrungen von MSOG generiert werden, einzusetzen, um das Manganprojekt Battery Hill und das Kupfer-Nickel-Kobalt-Projekt Peter Lake auszubauen und andere potenzielle Möglichkeiten zu verfolgen.

    Roger Dahn, P.Geo., hat die Erstellung der Fachinformationen in dieser Pressemeldung in Bezug auf das Konzessionsgebiet Battery Hill, das Kupfer-Nickel-Kobalt-Projekt Peter Hill und das metallurgische Projekt mit dem National Research Council of Canada (NRC/CNRC) geprüft und genehmigt. Roger Dahn ist ein qualifizierter Sachverständiger (Qualified Person) im Sinne des National Instrument 43-101.

    Manganese X Energy hat es sich zur Aufgabe gemacht, Manganbergbauprojekte mit großem Potenzial in Nordamerika zu erwerben und auszubauen. Das Unternehmen hat die Absicht, die Lithiumionenbatteriebranche und andere alternative Energiesektoren mit hochwertigen Materialien zu versorgen. Außerdem ist unser Unternehmen bemüht, neue Methoden, die auf Grundlage von aus geografischer Sicht ethischen und umweltfreundlichen grünen bzw. emissionsfreien Verfahren entwickelt werden, einzusetzen und Mangan zu geringeren, wettbewerbsfähigen Kosten zu verarbeiten. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite www.manganesexenergycorp.com.

    Für das Board of Directors von

    MANGANESE X ENERGY CORP.

    Martin Kepman
    CEO und Director
    E-Mail: martin@kepman.com
    Tel: 1-514-802-1814

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen:

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Diese Mitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen enthalten, in denen auch Aussagen in Bezug auf zukünftige Explorationserfolge des Unternehmens enthalten sind. Diese zukunftsgerichteten Informationen unterliegen typischerweise bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen des Unternehmens, auf die in den zukunftsgerichteten Informationen direkt oder indirekt Bezug genommen wird, abweichen. Diese und andere Risiken wurden in den Unterlagen, die das Unternehmen bei der Securities and Exchange Commission (SEDAR) vorlegen muss, veröffentlicht. Anlegern wird empfohlen, sich im Vorfeld einer Transaktion in Zusammenhang mit den Wertpapieren des Unternehmens diesbezüglich zu informieren. Die hier enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung. Das Unternehmen ist außerhalb der gesetzlichen Vorschriften nicht verpflichtet, solche zukunftsgerichteten Informationen, aus welchen Gründen auch immer, zu aktualisieren. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Die Leser werden darauf hingewiesen, sich nicht vorbehaltslos auf solche zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Manganese X Energy Corp.
    Martin Kepman
    146 Bd Brunswick
    H9R 5P9 Pointe-Claire
    Kanada

    email : martin@kepman.com

    Pressekontakt:

    Manganese X Energy Corp.
    Martin Kepman
    146 Bd Brunswick
    H9R 5P9 Pointe-Claire

    email : martin@kepman.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Wir-wollen-helfen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Wollen Sie diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Manganese X Energy Corp. stellt vierteljährliches Update bereit

    veröffentlicht am 11. April 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen